Frohe Weihnachten

Weihnachtsgrüße an eigene Kinder

In manchen Familien ergibt es sich, dass Eltern und Kinder an den Weihnachtstagen nicht zusammen sein können. Sind Ihre Kinder noch nicht flügge, wird Ihnen das vermutlich mehr Kummer machen als Ihrem Kind, das sich eventuell im Ausland oder bei den Großeltern aufhält. Schreiben Sie Ihren Kindern liebe- und verständnisvolle Weihnachtsgrüße und machen Sie Ihnen kein schlechtes Gewissen.

Wünschen Sie Ihrem Nachwuchs Spaß und interessante Erfahrungen bei einem Weihnachtsfest in einer anderen Umgebung. Sind Ihre Kinder erwachsen und haben bereits selbst Familie, schreiben Sie von Ihren eigenen Plänen für die Festtage, drücken Sie Ihre Zuneigung aus und wie Sie sich darauf freuen, demnächst alle in die Arme schließen zu können. Oder kündigen Sie Ihren Anruf zum Fest an.

Meine lieben Kinder, ich wünsche Euch gesegnete Weihnachtsfeiertage und ein spannendes Neues Jahr! Mögen sich all Eure Wünsche erfüllen und die Zukunft noch so manche nette Überraschung bereit halten!

Bewertung:
85%

Liebes Kind! Jahr für Jahr bist du ein Stück größer und älter geworden unter dem Weihnachtsbaum. Doch du wirst immer unser Kind sein. Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf deinen Besuch zu Weihnachten! Deine dich liebenden Eltern!

Bewertung:
80%

Weiß ist der Garten
und bunt ist der Baum,
Du kannst kaum erwarten
den weihnachtlichen Traum.
Es läuten die Glocken,
schon ist es so weit,
es freun sich die Kinder
aufs Schlittengeläut!

Ich wünsche Dir fröhliche Weihnachten!
Dein(e) ...

Bewertung:

Auf den Kerzen der Tanne tanzen die Elfen,
die dem Weihnachtsmann sonst bei der Arbeit helfen.
Sie spenden uns Licht in der Winterszeit
und stellen die tollsten Geschenke bereit!
Fröhliche Weihnacht', erfreu Dich daran,
was (h)elfende Hände so fleißig getan!

Bewertung:

über diese Seite